Deutschsprachige Reiseleiter Istanbul - Private Führungen - Blaue Moschee

 
Reiseleiter Istanbul - Reiseführer, Fremdenführer und Stadtführer Service.
 

Die Sehenswürdigkeiten Istanbuls

 

- Sultanahmet Moschee (Blaue Moschee) -

 

Blaue Moschee in Istanbul
Die Blaue Moschee in Istanbul ist wohl die bekannteste unter allen anderen Moscheen. Trotzdem wissen die wenigsten dass diese Moschee eigentlich Sultanahmet Moschee heißt. Der omanische Herrscher Ahmet I. erbaute dieses Bauwerk zwischen den Jahren 1609 und 1616 als einzige Moschee Istanbuls besitzt sie sechs Minarette. Die Blauen Fayancen des 17. Jhs. sind in den Manufakturen von Iznik entstanden und schmücken die Innenwände der Moschee.
 
Bild rechts: Der Hof (trk. avlu) besitzt 30 Kuppeln, die von 26 Granitsäulen mit Mukarnas Kapitellen getragen werden. Ein dekoeativer Springbrunnen in der Mitte schmückt den Innenhof.
Blaue Moschee Innenraum
Bild oben: Der Innenraum ist mit seinen ausmaßen fast quadratisch (64 x 72 m). 4 große Pfeiler tragen die riesige Kuppel, die einen Durchmesser von 22 m und eine Höhe von 43 m besitzt. Die Zahl der Fenster ist weit über 200.
 
Der Vorhof