Deutschsprachige Reiseleiter Istanbul - Private Führungen - Die Stadtmauern

 
Reiseleiter Istanbul - Reiseführer, Fremdenführer und Stadtführer Service.
 

Die Sehenswürdigkeiten Istanbuls

 

- Die Stadtmauern -

 

Die Stadtmauern von Istanbul
Die Stadtmauern von Istanbul bestehen aus den Landmauern und den Seemauern. Die mächtigen Landmauern sind 7 km lang und erstrecken sich vom Marmarameer zum Goldenen Horn. Sie besteht aus einer Außenmauer, einer Innenmauer und einem Burggraben. Die Seemauern dagegen, wovon heute kleinere Teile erhalten sind, erstrecken sich von der Serailspitze bis zum Anschluss an die Landmauer und sind 8.5 km lang.
 
Bild rechts: Die Blachernenmauer umschloss das Blachernenviertel und den Kaiserlichen Palast zwischen dem Stadtteil Edirnekapi und dem Goldenen Horn, wo die Seemauern anfangen.
Tore Istanbuls
Bild oben: Entlang der Landmauern kann man neun Tore sehen. Ayvansaraykapi, Egrikapi, Edirnekapi, Yedikulekapi und Belgradkapi, Silivrikapi, Mevlanakapi, Topkapi und Altinkapi. Die Stadtmauer besass insgesammt 50 Tore.
 
Blachernenmauer